Um zu Ihren Wunschlisten zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein
Sie haben bisher keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen'
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Reflexionen zur Konstruktion von Fremdheit

Reflexionen zur Konstruktion von Fremdheit

Kartoniert

Deutsch
2015 - epubli
Ihr Preis:
€  10,50

inkl. MwSt.

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

sofort lieferbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Angesichts globaler Mobilität, Vernetzung und Migration sind Begegnungen mit dem Fremden Bestandteil des alltäglichen Lebens. Das Fremde, das zuvor - meist auf Grundlage nationalstaatlicher Territorien - im Außen verortet wurde, findet sich nun vermehrt im Inneren des "Eigenen". Hiermit werden Vorstellungen von vermeintlich klaren Grenzziehungen und binären Gegensätzen zwischen Eigenem und Fremden verstört. Daher bedarf es eines veränderten Verständnisses von Fremdheit, das diese nicht als "natürliche" Eigenschaft eines Anderen versteht, sondern als eine Konstruktion von Beobachtern, die im Rahmen kultureller, historischer und sozialer Kontexte, Bedeutungszusammenhänge und Machtverhältnisse ausgehandelt wird. Ein solches Verständnis von Fremdheit reflektiert bei der Definition von und der Auseinandersetzung mit Fremdheit stets den eigenen Anteil dieser Konstruktionen, die Aspekte der wechselseitigen Verflechtung und der Hybridität sowie die konstitutive Bedeutung des Anderen, des Fremden für das eigene Selbst.

Begründung eines Verständnisses von Fremdheit, das diese nicht als "natürliche"Eigenschaft einer anderen Person oder Gruppe, sondern als eine Konstruktion von Beobachtern versteht.

Wilden, Andrea

Produktbeschreibung

Reflexionen zur Konstruktion von Fremdheit

Wilden, Andrea

Verlag: epubli (2015)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 72 S.

210 mm

ISBN-13: 978-3-7375-6655-1

KNV-Titelnr.: 57720411

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchkatalog.de

Industriestraße 23

70565

Stuttgart

Ansprechpartner

KNV Zeitfracht GmbH