Um zu Ihren Wunschlisten zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein
Sie haben bisher keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen'
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Machbarkeitsstudie zu einem modularen Aufbaulehrgang eines HOLOS-Pädagogen/einer HOLOS-Pädagogin

Machbarkeitsstudie zu einem modularen Aufbaulehrgang eines HOLOS-Pädagogen/einer HOLOS-Pädagogin

Kartoniert

Deutsch
2013 - epubli
Ihr Preis:
€  69,95

inkl. MwSt.

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

sofort lieferbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Im Einführungsteil werden die Herausforderungen des Inklusionsgedankens und seiner Umsetzung für das Bildungssystem in Brandenburg beschrieben. Dabei beginnt der Ansatz bei der frühkindlichen Förderung in Kindertagesstätten und wird über den Grundschulbereich zu den weiterführenden Schulen und der beruflichen Aus- und Weiterbildung geführt. Die Ergebnisse der externen Evaluierung von Schulen Brandenburgs verdeutlichen die Ausgangssituation. Durch eine kritische Betrachtung der Verfügbarkeit geeigneter Lehrkräfte und seiner Ursachen, soll die Motivation zu dieser Studie hergeleitet werden. Dabei werden verschiedene Problemstellungen zu Beruflicher Bildung, Verschränkung von Bildungsgängen und Ausbildungsfragen von pädagogischen Kräften für alle Lernorte berücksichtigt.Im zweiten Teil werden ausgewählte soziale und medizinische Berufe curricular analysiert und daraus Schlussfolgerungen aus den Anforderungen der Inklusion und den Bedingungen in Brandenburg gezogen.Im dritten Teil werden Tätigkeitsbereiche von Heilpädago-gen/Heilpädagoginnen und Sonderpädagogen/Sonderpädagoginnen in kleinen Fallstudien beschrieben, um die Handlungsdomäne eines neuen Berufsbildes des HOLOS-Pädagogen/der HOLOS-Pädagogin exakter formulieren zu können. Ausgangspunkt ist die Vermutung des Bedarfes für ein neues modular aufgebautes Berufsbild, das auf vorangegangenen medizinischen und pädagogischen Ausbildungen aufbaut. Daraus leiten sich Schlussfolgerungen ab.Im letzten Teil wird das empfohlene methodische Design und seine wissenschaftliche Grundlage für die empirische Fundierung eines neuen Berufsbildes vorgestellt. Ein Projektstrukturplan stellt den Zeithorizont und die notwendigen Vorarbeiten dar.

Diese Studie beantwortet Fragen nach dem Bildungsbedarf für die Umsetzung der Inklusion.

Germann, Michael

Produktbeschreibung

Machbarkeitsstudie zu einem modularen Aufbaulehrgang eines HOLOS-Pädagogen/einer HOLOS-Pädagogin

Germann, Michael

Verlag: epubli (2013)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 72 S.

297 mm

ISBN-13: 978-3-8442-5802-8

KNV-Titelnr.: 57647365

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchkatalog.de

Industriestraße 23

70565

Stuttgart

Ansprechpartner

KNV Zeitfracht GmbH