Um zu Ihren Wunschlisten zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein
Sie haben bisher keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen'
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Durchbruch

Durchbruch

Kartoniert

3. Aufl.
Deutsch
2020 - epubli
Ihr Preis:
€  12,99

inkl. MwSt.

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

sofort lieferbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Erst als ein dritter Profiler gefunden wird und sie sich selbst der Untersuchung annimmt, erkennt die leitende Beamte, Ariadne Sommer, dass sie es mit etwas zu tun haben, das für sie nicht beherrschbar zu sein scheint. Aber der dritte Profiler, Peter Meinecke, ist zumindest noch am Leben, während sich dessen Vorgänger umgebracht hatten. Meinecke hatte es ebenfalls versucht, konnte jedoch davon abgehalten werden. Die drei Profiler hatten den Auftrag, wegen eines sich abzeichnenden systemischen Durchbruchs zu ermitteln. Die Befragung des dritten Profilers gestaltet sich jedoch sehr schwierig, weil der zur eigenen Sicherheit in einer psychiatrischen Klinik untergebracht wurde. Die Medikamente zu seiner Ruhigstellung sollen von Dr. Kepplinger abgesetzt werden, eine Befragung ist jedoch nicht möglich. Es bleiben die anfangs wirren Worte und wenige Anknüpfungspunkte, die zunächst keinen Sinn ergeben.

Ariadne Sommer fragt sich zunehmend, was drei erfahrene Profiler dazu bringen konnte, den Freitod zu wählen. Mithilfe der Ermittlungsbehörden rekonstruiert sie, wo die Profiler jeweils zuletzt waren und deckt Schritt für Schritt auf, was geschah und wie es mit den Profilern soweit kommen konnte. Dabei kommt sie unweigerlich selbst auf Spuren und erkennt,, was hinter diesem Durchbruch steckt,, an dem ihre Abteilung `Innere Führung` interessiert ist. Dr. Kepplinger selbst hat Ergebnisse seiner eigenen Untersuchungen, denen er nicht recht trauen will.

Am Ende fragt sie sich, ob man einen Durchbruch überhaupt aufhalten kann ...

Erst als ein dritter Profiler gefunden wird und sie sich selbst der Untersuchung annimmt, erkennt die leitende Beamte, Ariadne Sommer, dass sie es mit etwas zu tun haben, das für sie nicht

Wölkert, Dietrich

Produktbeschreibung

Durchbruch

Wölkert, Dietrich

Verlag: epubli , 3. Aufl. (2020)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 312 S.

190 mm

ISBN-13: 978-3-7529-6587-2

KNV-Titelnr.: 84367448

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchkatalog.de

Industriestraße 23

70565

Stuttgart

Ansprechpartner

KNV Zeitfracht GmbH