Um zu Ihren Wunschlisten zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein
Sie haben bisher keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen'
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Vom Glauben, Berge Versetzen zu können

Vom Glauben, Berge Versetzen zu können

Subjektive Beurteilung von Medienqualität und Selbstwirksamkeit als Wegbereiter politischen Wissens

Kartoniert

Deutsch
2016 - epubli
Ihr Preis:
€  55,00

inkl. MwSt.

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

Führen wir nicht bzw. nicht mehr

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Die in diesem Buch beschriebene Studie geht der Frage nach, wie sich Jugendliche in der Fülle der Informationsangebote im Internet orientieren und politisches Wissen gewinnen. Neben der Klärung der Frage, welche psychologischen Faktoren den Prozess des politischen Lernens bei Jugendlichen beeinflussen, möchte die Studie einen Beitrag dazu leisten, die ablaufenden psychologischen Prozesse in der Praxis zu fördern. Sie untersucht daher auch, wie Jugendliche durch eine medienpädagogische Schulung darin unterstützt werden können, das Internet zielführend und effektiv zur politischen Information einzusetzen. Es wurde eine dreiwellige Panel-Befragung mit Jugendlichen der Klassenstufen 9 bis 13 durchgeführt. Ein Teil der Jugendlichen nahm zudem an einer medienpädagogischen Intervention teil.
Die Studie gibt erstmals Hinweise darauf, dass der Fokus der Medienerziehung nicht nur auf der Vermittlung gesellschaftlicher Maßstäbe qualitativ hochwertiger Medienangebote liegen sollte, sondern auch darauf, Jugendlichen ein positives Gefühl gegenüber
den von ihnen genutzten Medien zu vermitteln und dadurch deren mediale sowie politische Selbstwirksamkeit und schlussendlich ihr politisches Wissen zu fördern.

Die in diesem Buch beschriebene Studie geht der Frage nach, wie sich Jugendliche in der Fülle der Informationsangebote im Internet orientieren und politisches Wissen gewinnen.

Schmitt, Josephine B.

Produktbeschreibung

Vom Glauben, Berge Versetzen zu können

Subjektive Beurteilung von Medienqualität und Selbstwirksamkeit als Wegbereiter politischen Wissens

Schmitt, Josephine B.

Verlag: epubli (2016)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 284 S.

240 mm

ISBN-13: 978-3-7375-8527-9

KNV-Titelnr.: 84039265

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchkatalog.de

Industriestraße 23

70565

Stuttgart

Ansprechpartner

KNV Zeitfracht GmbH