Um zu Ihren Wunschlisten zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein
Sie haben bisher keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen'
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Historische Theorien über die Meteorologie

Historische Theorien über die Meteorologie

Aristoteles - al-Kindi - Descartes

Kartoniert

5. Aufl.
Deutsch
2020 - epubli
Ihr Preis:
€  12,99

inkl. MwSt.

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

sofort lieferbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Die Meteorologie ist seit jeher von größtem Interesse in den Wissenschaften, ist sie doch eine Lehre, die jeder einzelne aus eigener Erfahrung nachvollziehen kann. Es ist der Reiz dieser Wissenschaft, dass sie eine Stellung zwischen dem Makro- und dem Mikrokosmos einnimmt. Somit beruht das Verständnis der Meteorologie auf der gesamten Physik. In der Geschichte der Wissenschaften dominierten bis in die Frühe Neuzeit das aristotelische Wissenschaftsmodell und demnach auch dessen meteorologische Erklärungen. Erst René Descartes wagte in Rückgriff auf Epikur eine tiefgreifende Neuinterpretation der himmlischen Ereignisse. Die vorliegende Arbeit rekonstruiert diese wissenschaftlichen Theorien in ihrer historischen Genese.

Die vorliegende Arbeit rekonstruiert wissenschaftliche Theorien der Meteorologie in ihrer historischen Genese.

Lerch, Andreas

Produktbeschreibung

Historische Theorien über die Meteorologie

Aristoteles - al-Kindi - Descartes

Lerch, Andreas

Verlag: epubli , 5. Aufl. (2020)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 132 S.

210 mm

ISBN-13: 978-3-7502-7573-7

KNV-Titelnr.: 81683861

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchkatalog.de

Industriestraße 23

70565

Stuttgart

Ansprechpartner

KNV Zeitfracht GmbH