Um zu Ihren Wunschlisten zu gelangen, loggen Sie sich bitte ein
Sie haben bisher keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt. Bitte verwenden Sie hierfür den Button 'kaufen'
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt
Ludwig Erhards Apokalypse - ein Glücksfall

Ludwig Erhards Apokalypse - ein Glücksfall

Betrachtungen zum gegenwartsverantwortlichen Umdenken und Umhandeln Europa-Wirtschaft-Gesellschaft

Kartoniert

5. Aufl.
Deutsch
2019 - epubli
Ihr Preis:
€  17,50

inkl. MwSt.

IHRE AUSWAHL:

Kartoniert

sofort lieferbar

auf meine Wunschliste Dieser Artikel ist in Ihrer Wunschliste

Warum erleben wir seit einigen Jahren immer deutlicher Sackgassensituationen in allen Bereichen des öffentlichen Lebens? Woher kommen Spaltungen und Brüche in der Gesellschaft, in der Politik, im globalen Wirtschaften, in Europa? Und warum wird die Kultur des Zuhörens unterdrückt? Und vor allem: Warum nehmen Belastungen weiter zu statt ab?
Und zur ausbleibenden Gretchenfrage: warum fokussieren alle nur die Auswirkungen und fragen nicht nach den zugrundeliegenden Ursachen?

Ludwig Erhard hatte genaue Vorstellungen, wohin ein ethikbefreites Wirtschaften führt, und den Weg zum Desaster beschrieben. Diesen Glücksfall gilt es jetzt zu nutzen, um die im schnelllebigen Alltag verborgen gehaltenen Zusammenhänge für völlig unterschiedliche Gegebenheiten zu erkennen und die nötigen Schlüsse daraus zu ziehen.

Mit Erhards Gedankengängen erschließen sich erhellende Erkenntnisse und Handlungsfelder.

Die bedrohenden Belastungen in Umwelt etc. haben nicht isolierte Ursachen, sondern sind kalkulierte Wirkungen aggressiver Wirtschaftssysteme. Sie sind Ausdruck bestimmen Denkens und folglich änderbar.

Busse, Paul

Produktbeschreibung

Ludwig Erhards Apokalypse - ein Glücksfall

Betrachtungen zum gegenwartsverantwortlichen Umdenken und Umhandeln Europa-Wirtschaft-Gesellschaft

Busse, Paul

Verlag: epubli , 5. Aufl. (2019)

Sprache: Deutsch

Kartoniert, 308 S.

205 mm

ISBN-13: 978-3-7502-0542-0

KNV-Titelnr.: 80013165

FOLGEN

WEITEREMPFEHLEN

SONSTIGES

0 Bewertungen
Jetzt bewerten
Maximale Zeichenanzahl: 100
Maximale Zeichenanzahl: 1000
Maximale Zeichenanzahl: 35

Gesehene Artikel

Öffnungszeiten

Buchkatalog.de

Industriestraße 23

70565

Stuttgart

Ansprechpartner

KNV Zeitfracht GmbH